Frühjahrsfleckenmarkt Cuxhaven

Der Cuxhavener Fleckenmarkt erfreut die Besucher zweimal im Jahr. Zu Christi Himmelfahrt beginnt der Frühjahrsfleckenmarkt, der Herbstfleckenmarkt startet um den Tag der deutschen Einheit.

In diesem Jahr beginnen die tollen fünf Tage in Cuxhaven am 10. Mai. Bis zum 14. Mai erwarten die Besucher Großfahrgeschäfte, Kinderfahrgeschäfte, zahlreiche Gastronomiebetriebe und Spielgeschäfte, bei denen man mit ein wenig Geschick besondere Preise gewinnen kann.

Mit dabei sein wird der Commander von Hanstein. Das Geschäft beeindruckt durch seine Größe und wird seine Fahrgäste wieder Kopf stehen lassen. Wer den Überschlag nicht so mag, bevorzugt sicher den Breakdance Dom Dancer von Rüth. Mit dem Jumper von Rasch wird ein Scheibenwischer dabei sein und bei seinen Fahrgästen nicht nur mit Becherspielen für gute Laune sorgen. Ohlrogge wird mit der Berg- und Talbahn Action wieder rasante Fahrten anbieten, natürlich sowohl vor- als auch rückwärts. Wer seinem Sitznachbarn nicht zu nahe kommen möchte, muss sich gut festhalten können. Dicht nebeneinander sitzt man auch in den Chaisen des Autoscooters Top In von Robrahn-Böker. Zu zweit kann man sich die Arbeit teilen: einer lenkt, der andere gibt Gas. Höhenflüge erleben kann man im Bungee – Trampolin von Eisenhauer. Dieses wird überwiegend gern von Kindern genutzt, die hier nicht nur hoch springen, sondern auch den ein oder anderen Salto schaffen. Erwachsene können hier allerdings auch gerne ein paar Sprünge wagen.

Mit dem Astroliner X1 von Suckert startet eine Rakete auf dem Festplatz und lässt seine Passagiere in ungeahnte Sphären dringen. Im Laufgeschäft Remmi Demmi von Wilhelm ist festes Schuhwerk von Vorteil. Der Cakewalk macht nicht nur Kindern Spaß, auch ihre Eltern werden hier sicher gern einen etwas anderen Spaziergang gern wagen.

Für die Kleinsten stehen das Kinderkarussell von Brockelmann, das NostalgieBodenkarussell von Sehlmeyer, der Disney Jet (Greger) und Steineckers Crazy Carpet zur Verfügung. (HM)

Das könnte dir auch gefallen